Suchmaschinen-Optimierung (SEO) und -Werbung

 

Google berücksichtigt für sein Ranking über 200 Faktoren, aber wenn Sie die wichtigsten 10 bis 15 Punkte optimieren, hilft das schon einiges. In diesen wichtigsten Faktoren sind sich die Spezialisten übrigens weitgehend einig. Meine Kollegin Ricarda Kiel hat eine besonders süffige Einführung verfasst und liefert gleich auch die passende Checkliste.

Ich berate Sie zur Suchmaschinen-Optimierung oder übernehme diese von A bis Z.

In einem ersten Schritt treffen wir uns und analysieren Ihre Online-Präsenz. Danach formulieren wir realistische Ziele, und ich zeige Ihnen, wie Sie diese erreichen können. Ihr Vorteil: Ich verstehe nicht nur etwas von SEO, sondern auch von Therapie und Beratung.

Dieses Gespräch dauert eine Stunde und kostet CHF 140.–. Wenn Sie weitere Arbeiten durch mich erledigen lassen wollen, unterbreite ich Ihnen eine individuelle Offerte.

 

Direkt nach oben: Google AdWords

Google-AdWords-Anzeigen erscheinen in den Google-Suchresultaten immer dann, wenn Interessierte die von Ihnen definierten Suchbegriffe eingegeben haben. Sobald ein Nutzer auf Ihre Anzeige klickt und dadurch auf Ihre Website weitergeleitet wird, bezahlen Sie an Google eine Gebühr. Das Monatsbudget legen Sie vorgängig selber fest.

Die Steuerung von AdWords ist recht kompliziert. Wenn Sie diese nicht kompetent nutzen, nützt Ihre Investition wenig. Ich habe bei Google einen Kurs besucht und kenne die wichtigsten Kniffe.

Gerne unterstütze ich Sie beim Texten der Anzeigen, beim Auswählen der Suchbegriffe und beim Optimieren der Kampagne. Für meinen Aufwand verrechne ich CHF 140.– pro Stunde.

Übrigens: Google schenkt Ihnen als Neukunde einen Gutschein von CHF 100.–, wenn Sie selber CHF 25.– einsetzen.

Seminar «So werden Sie im Internet gefunden»

25. Oktober 2018, 19.00 bis 21.00 Uhr, Zürich. In Zusammenarbeit mit dem SBAP.