Kurs «Im Internet gefunden werden»

 

Google berücksichtigt für sein Ranking über 200 Faktoren, aber wenn Sie die wichtigsten optimieren, hilft das schon einiges. In diesem Kurs lernen Sie, wie Google im Grundsatz funktioniert, wie Sie Ihre Website optimieren, weshalb es sich lohnt, Links aufzubauen, welche Adressverzeichnisse welche Vor- und Nachteile haben und wie Sie Google-Anzeigen schalten.

Danach machen wir Nägel mit Köpfen: Je nach Ihrer Entscheidung für oder gegen bestimmte Massnahmen setzen Sie Textänderungen auf Ihrer Website um, optimieren Sie Ihre Bilder, nehmen Sie Adresseinträge vor und/oder erstellen Sie Anzeigen für Google. Am Ende des Kurstages wissen Sie nicht nur einiges zur Suchmaschinenoptimierung und -werbung, sondern Sie haben die wichtigsten Massnahmen gleich auch umgesetzt. Praktisch, nicht wahr?

Übrigens: Vorkenntnisse brauchen Sie keine. Ich erkläre Ihnen alles Schritt für Schritt.

Suchmaschinenoptimierung und -Werbung: Programm

  • Wie funktioniert Google?
  • Keyword-Recherche: Weshalb und wie?
  • Text- und Bildoptimierung
  • Linkaufbau: Was bringts? Wie wirds gemacht?
  • Adressverzeichnisse (allgemeine und branchenspezifische) und ihre Vor- und Nachteile
  • Anzeigen in Google: Google Ads, Google AdWords Express
  • Individuelle Arbeit an der Keyword-Recherche, den Texten und Bildern, Links, Adressverzeichnissen, Google-Anzeigen

Kursort und -daten, Organisatorisches

  • Datum: Freitag, 17. Mai 2019
  • Ort: Welle7, Schanzenstrasse 5, 3008 Bern (direkt beim Bahnhof Bern/Ausgang West: Karte)
  • Zeit: 9.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr
  • Teilnehmende: max. 6 Personen
  • Kursleitung: Stefan Krucker, Psychologe und Journalist
  • Kosten: CHF 490.–
  • Mitbringen:
    - Zugangsdaten zur Website (falls vorhanden)
    - Kreditkarte (für allfällige kostenpflichtige Einträge)
    - Laptop (fallls vorhanden, bitte bei Anmeldung angeben)

Erste Informationen für Sie: